Menü Warenkorb
Style Guide

Deco Glam

Mit dem Herbst-Trendbericht zeigen wir, wie Sie ein angesagtes und glamouröses 70-er Jahre Wohngefühl erhalten, indem unsere neuen Textilien kombiniert werden.

Ikea-Stocksund-3seater-Rose-deco-glam-trend-report-bemz.jpeg

Deco Glam

Stocksund-Ikea-3seatsofa-mineral-bemz.jpg
Henriksdal-Ikea-mineral_chair-bemz.jpg
Henriksdal-ikea-chair-rose-bemz.jpg
Stocksund-ikea-armchair-wine.jpg
Stocksund-ikea-sofa-strawyellow-bemz.jpg

Wir lancieren vier neue trendige Stoffe

Das nordische Wetter ist auf dem Weg, die Tage werden wieder dunkler und es wird kälter. Unser Herbst-Trendbericht hilft Ihnen dabei Ihrem Zuhause einen wohnlichen und trendigen Stil zu verleihen, so dass Sie die kommenden Herbstabende in vollen Zügen genießen können.   Wir lancieren vier neue Stoffe, die Ihnen bei der Gestaltung des Looks helfen. Chenille ist weich und geschmeidig – ein Stoff aus einem Samtgarn, den es jetzt in drei neuen hellen und modernen Farbtönen gibt: Rose, Mineral Blue und Steel Blue. Außerdem haben wir noch einen warmen Straw Yellow Ton in Tegnér Melange hinzugefügt. Die Palette ist eine Kombination aus aktuellen und klassischen Farben. Hier haben wir drei Kivik Sessel in verschiedenen Blautönen gewählt, um ein großes einladendes Sofa zu erschaffen. Des Weitern haben wir ein Stocksund gewählt, dass ein luxuriöses Gefühl verleiht und ein perfektes klassisches Stück für den Deco Glam-Look ist.

Stocksund-3seatsofa-wine-bemz.jpg
Bedspread-ikea-Rose-bemz.jpg
Stocksund-ikea-3seatsofa-strawyellow-bemz.jpg
Stocksund-ikea-mineral-bemz.jpg
Stocksund-ikea-armchair-sandbeige-bemz.jpg

Beim Deco Glam dreht sich alles um ein angesagtes und glamouröses 70-er Jahre Wohngefühl

Beim diesjährigen Einrichten haben wir die Natur draußen gelassen. Um den Deco Glam-Look Look zu erhalten, halten Sie sich von Mustern fern und lassen einfarbige Stoffe im Mittelpunkt stehen. Wählen Sie gerne Akzente mit geometrischen Mustern dazu, wie z.B. Bemz Kvarter (inspiriert von einem Muster eines Vintage-Halstuches aus den 70er Jahren), Möbel aus formschönen Kunststoffen, Metall und andere nicht-organischen Materialien funktionieren auch sehr gut. Für das richtige Ambiente, vergessen Sie nicht das Gesamtbild schwarz einzurahmen! Wie z.B. mit  Tischbeinen, Fensterrahmen, Wandverkleidungen oder das Ergänzen von einem kleinen Tisch sowie einer Stehleuchte. Für ein warmes 70er Jahre-Gefühl runden Sie den Look noch mit einem Hauch von glänzendem Messing, fluffigen Kissen sowie einemHochflor-Teppich ab.

bed-ikea-Bedskirt-yellow-bemz.jpg