Menü Warenkorb
Designers

Sven Markelius

Sven Markelius  (1889-1972) war ein schwedischer Architekt. Er zählte zu den bedeutendsten Vertretern der Moderne, die in Schweden Funktionalismus genannt wird.

Sven-Markelius-fixed-stockholm-Phytagoras-bemz.jpg

Ikonische Kunst

Viele von Markelius designten Textilmustern wie Pythagoras, Prisma und Timmer wurden als Vertreter des schwedischen Textildesigns der 50er Jahre, mehrfach international ausgestellt.  Bemz ist stolz über die Lancierung des Musters Pythagoras, dass ein Teil unserer Jubiläumskollektion ist.

SvenMarkelius-ikea-Stockholm-Phytagoras-bemz310386.jpg
Sven-Markelius-bemz.jpg

Pythagoras von Sven Markelius

Ursprünglich entstand das handgedruckte Muster Pythagoras im Jahre 1952, als Sven Markelius mit einer Architektengruppe die UNO-Anlage in New York plante. Zur Architektengruppe gehörten u.a. Le Corbusier und Oscar Niemeyer. Markelius Auftrag war es den Saal für finanzielle und soziale Fragen zu zeichnen. Dieses Muster wurde damals auf einen Samtvorhang gedruckt. Markelius experimentelle Vorgehensweise beim Gestalten des neuen Musters  Pythagoras bestand darin, Stoffdreiecke auszuschneiden, auf den Boden zu legen und verschiedenartig zu kombinieren.

SvenMarkelius-Stockholm-pythagoras-bemz.jpg
Bestellen Sie kostenlose Stoffproben von dieser Farbpalette oder aus unserer kompletten Stoffkollektion