Ab 150€ kostenlose Lieferung

Liefermethoden

Hier finden Sie die meisten Fragen und Antworten zu unserem Versand und den damit verbundenen Kosten.

  • Alle Produkte von Bemz werden auf Bestellung in Europa von unseren engagierten Näherinnen angefertigt, die viele Schritte per Hand nähen. Alle Produkte werden auf Bestellung angefertigt. Sie können daher mit einer Lieferzeit von 3-4 Wochen rechnen.

    Unsere Lieferpartner DHL/DPD haben uns darüber in Kenntnis gesetzt, dass es aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch COVID-19 zu Verspätungen bei der Auslieferung kommen kann. Es wird jedoch weiterhin geliefert. Wir bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis.

  • Bemz liefert derzeit in folgende Länder: Australien, Belgien, China, Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Hongkong, Irland, Island, Italien, Japan, Kanada, Kuwait, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Taiwan, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, USA, Vereinigte Arabische Emirate, Zypern und Österreich.

  • Der Lieferwert der Waren, die zollfrei geliefert werden können, beträgt $800,00. Bei Bestellung über $800,00 sind die Kunden gesetzlich dazu verpflichtet, Zollgebühren, Tarife und sonstige anfallende Steuern zu zahlen. Wir haben leider nicht die Möglichkeit, evtl. anfallende Zusatzgebühren beim Checkout auf unserer Seite anzugeben, da diese ausschließlich von Ihren örtlichen Behörden festgelegt werden. Persönliche Informationen/Daten werden evtl. von der jeweiligen Transportfirma für die zollamtliche Abfertigung benötigt.

    Für Zwecke der Zollabfertigung werden eventuell von der Transportfirma persönliche Daten bei der Auslieferung benötigt.

  • Um Ihren Einkauf einfacher zu gestalten, sind die Kosten für die Zollgebühren, Steuern und Bearbeitungsgebühren unserer Produkte (die von Ihren örtlichen Behörden bestimmt werden) bei Bestellungen nach Norwegen und in die Schweiz im Totalpreis inbegriffen. Dies bedeutet, dass keine zusätzlichen Gebühren zum Zeitpunkt der Lieferung anfallen. Die genauen Liefergebühren sowie Bearbeitungsgebühren werden während der Bestellung automatisch errechnet und sowohl beim Checkout, als auch auf Ihrer Bestellbestätigung angezeigt.

  • Bei Lieferungen nach Schweden, Dänemark oder Finnland stellt DPD/PostNord Ihr Paket an eine für DHL/PostNord zugelassene Poststelle in Ihrer Nähe zu.

  • Belgien, Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn und Österreich:  Einheitspreis 10 € / £10.

  • Die Lieferkosten nach Norwegen und in die Schweiz werden zusammen mit dem Preis Ihrer gewählten Waren in Ihrem Warenkorb angezeigt. Die endgültigen Lieferkosten basieren auf der von Ihnen gewählten Liefermethode, Lieferadresse und auf dem exakten Gewicht des Pakets. Bei Ihrer Bestellung werden von Bemz alle Zoll- und Einfuhrgebühren, sowie die jeweilige Mehrwertsteuer beim Checkout angezeigt. Es fallen also keine weiteren Extrakosten bei der Lieferung an. Für Zwecke der Zollabfertigung werden eventuell persönliche Daten bei der Lieferung abgefragt.

  • Bei Lieferungen in die USA und nach Kanada wird ein Einheitspreis i.H.v. $20 USD/CAD von uns erhoben. Lieferungen werden von unserem internationalen Versandpartner DHL behandelt. Für Lieferungen nach Kanada sind die Mehrwertsteuer und Bearbeitungsgebühren im Kaufpreis der Bestellung enthalten und werden beim Checkout gelistet. Das bedeutet, dass keine Extrakosten bei der Lieferung anfallen.

  • Gilt für: Australien, China, Hongkong, Island, Japan, Kuwait, Malaysia, Neuseeland, Saudi-Arabien, Singapur, Taiwan, Türkei und die Vereinigten Arabischen Emirate. Die Versandkosten basieren auf dem exakten Gewicht Ihrer Bestellung und werden in Ihrem Einkaufswagen zusammen mit dem Preis Ihrer gewählten Produkte angezeigt. Die endgültigen Kosten für die Lieferung sind abhängig vom Lieferziel und der gewählten Liefermethode bei DHL für das Empfangsziel. Bitte beachten Sie, dass Bewohner aus dem EU-Ausland (aus Ländern wie z.B. Australien, China, Hong Kong, Island, Japan, Kuwait, Malaysia, Neuseeland, Saudi Arabien, Singapur, Taiwan und den Vereinigten Arabischen Emiraten und sogar den Kanarischen Inseln, Färöer Inseln und Kanalinseln) für Einfuhr- und Zollgebühren verantwortlich sind, sollten diese anfallen. Um mehr über evtl. anfallende Zollgebühren zu erfahren, bitten wir Sie, die jeweils zuständige Behörde für Zoll und Verbrauchssteuern zu kontaktieren.  



    Einige Inseln und Gebiete außerhalb von Kontinentaleuropa gehören nicht zum Mehrwertsteuergebiet der Europäischen Union (z.B. Zypern, Kanarische Inseln und Färöer Inseln). Die Lieferkosten an diese Gebiete können deshalb höher sein, als an Länder innerhalb der EU. Der Empfänger der Lieferung haftet für Zollgebühren, Bearbeitungskosten und Steuern, sollten diese im besonderen Steuergebiet fällig werden. Zur Zeit liefert Bemz nicht an Gebiete außerhalb des amerikanischen Festlandes, darunter u.a. Martinique, die Barbados Antillen und Puerto Rico. Bitte beachten Sie, dass diese Aufstellung nicht vollständig ist. Kontaktieren Sie bitte [email protected] falls Sie Fragen bezüglich der Liefermöglichkeiten an Ihre Adresse haben.

  • Bei Lieferungen in alle anderen Länder (exklusive Schweden, Dänemark und Finnland) wird Ihr Paket von Ihrem gewählten Lieferpartner an die von Ihnen angegebene Lieferadresse geliefert. Bitte geben Sie eine Lieferadresse an, unter der das Paket an Werktagen zwischen 9–17 Uhr in Empfang genommen werden kann. Sobald das Paket auf dem Weg zu Ihnen ist, erhalten Sie von Bemz/DHL/DPD eine Bestätigungsmail mit Ihrer Sendungsnummer und dem Link, unter dem Sie Ihre Sendung verfolgen können. Für weitere Informationen über Ihre Lieferung melden Sie sich bitte telefonisch oder per Email beim Bemz Kundendienst kundendienst@bemz.com.

  • Bevor Sie detaillierte Auslieferungsinformationen erhalten, können Sie sich jederzeit an kundendienst@bemz.com wenden. Bitte geben Sie in Ihrer Email an uns Ihre Bestellnummer an, oder halten Sie diese bereit wenn Sie uns anrufen. Sobald Ihre Bestellung versendet wurde, erhalten Sie eine Email oder SMS vom Lieferdienst, in der Sie die Sendungsnummer/Trackingnummer Ihres Paketes und einen Sendungsverfolgungslink finden. Sie können mit der Sendungsnummer/Trackingnummer Ihren Lieferstatus auf der Webseite des Paketdienstes nachverfolgen (www.dhl.com oder www.dpd.com).

  • Wenn Sie zum Zeitpunkt des Zustellungsversuches nicht anwesend sein können, bitten wir Sie sich direkt mit DHL/DPD in Verbindung zu setzen, um ein neues Lieferdatum oder eine andere Lieferadresse zu vereinbaren. Bitte halten Sie dabei Ihre Sendungsnummer bereit. Wenn DHL/DPD Ihr Paket nicht zustellen und Sie wiederholt nicht erreichen kann, wird Ihre Lieferung an Bemz zurückgeschickt. In einigen Ländern bietet DHL/DPD die Option an, die Lieferadresse oder den Abholungsort anzupassen. Wenn diese Option möglich ist, ist dieses in der SMS an Sie beschrieben.

  • Bei Lieferungen in die USA bitte beachten: Zollgebühren und Bearbeitungsgebühren fallen weiterhin an und der Empfänger der Waren ist ggf. für die Bezahlung von Gebühren verantwortlich. Leider können wir diese Gebühren nicht vorab beim Checkout berechnen, da diese von Ihren örtlichen Behörden festgelegt werden. Für Zwecke der Zollabfertigung werden eventuell von der Transportfirma persönliche Daten bei der Auslieferung benötigt.

  • Unsere Lieferpartner (DHL/DPD) liefern nur an normale Adressen aus. Bestellungen bei Bemz können nicht an Packstationen und/oder militärische Poststellen geliefert werden.

  • Da unsere Bezüge auf Bestellung angefertigt werden, kann die Lieferung während Bestellungen zu geschäftigen Zeiten manchmal etwas länger dauern als normalerweise. Das kann also z.B. vorkommen, wenn bei uns saisonale Angebote (wie der Black Friday) laufen.

    Wir passen unsere Lieferinformationen stets dem Bestellvolumen an, damit die geänderten Lieferzeiten deutlich werden. Aktuelle Lieferinformationen können Sie unseren Produktseiten und Ihrer persönlichen Bestellbestätigung entnehmen.